Mehrere Einbrüche in Wohnwagen, Wohnmobile und Gartenlauben in Köngernheim

Polizei bittet um Hinweise.

Mehrere Einbrüche in Wohnwagen, Wohnmobile und Gartenlauben in Köngernheim

Am Sonntagmorgen, 30. Januar, meldet eine aufmerksame Fußgängerin ein aufgebrochenes Wohnmobil, welches auf dem Parkplatz der Sickingenhalle in Köngernheim abgestellt war.

Aufgefallen war es der Dame, da die Tür offen stand und zahlreiche Gegenstände auf dem Boden davor lagen. Noch während der Anzeigenaufnahme vor Ort wurden die eingesetzten Streifenbeamten von einer weiteren Spaziergängerin darauf aufmerksam gemacht, dass in unmittelbarer Nähe, auf einem umzäunten Parkplatz, ein weiteres Wohnmobil angegangen wurde.

Letztendlich stellte sich heraus, dass insgesamt acht Wohnmobile, beziehungsweise Wohnwagen, aufgebrochen wurden.

Als ob das noch nicht genug gewesen wäre, kam ein weiterer Geschädigter an die Tatörtlichkeit und beanzeigte den Einbruch in seine zwei angrenzenden Gartenlauben. Die Gesamtschadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Unterstützt wurde die Polizeiinspektion Oppenheim durch den Kriminaldauerdienst aus Mainz.

Wer kann Hinweise zu Auffälligkeiten oder Beobachtungen in der Tatnacht „29.01. auf den 30.01.2022“ geben? Bitte der Polizei unter der Telefonnummer 061339330 melden.

Logo