Förderprogramm „Exkursionen für Umwelt- und Klimaschutz“

Mit dem Förderprogramm „Exkursionen für Umwelt- und Klimaschutz“ will die Verbandsgemeinde Rhein-Selz Grundschulen und Kitas bei der Umsetzung von Exkursionen im Themenbereich Umwelt und Klimaschutz finanziell unterstützen.

Förderprogramm „Exkursionen für Umwelt- und Klimaschutz“

Vor dem Hintergrund des Klimawandels spielt Umwelt- und Klimaschutz eine immer wichtigere Rolle. Umweltbildung ist daher auch schon für die kleinsten Bürger*innen der VG sinnvoll.

Mit dem Förderprogramm „Exkursionen für Umwelt- und Klimaschutz“ will die Verbandsgemeinde Rhein-Selz Grundschulen und Kitas bei der Umsetzung von Exkursionen im Themenbereich Umwelt und Klimaschutz finanziell unterstützen. Dies ist eine Maßnahme des Integrierten Klimaschutzkonzepts der VG Rhein-Selz.

Förderfähig sind unter anderem Ausgaben für Transport, Eintritt, Referent*innen, Führungen oder Vorträge. Die Förderhöhe beträgt 50% der förderfähigen Kosten. Antragsberechtigt sind alle Grundschulen und Kindertagesstätten mit Sitz in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz.

Der Antrag auf Förderung ist vor der Exkursion einzureichen. Die genauen Förderbedingungen können dem Förderprogramm entnommen werden.

Logo