VG Eich spendet € 2.500 für das Ahrtal

Spende anstelle Weihnachtsessen.

VG Eich spendet € 2.500 für das Ahrtal

Es ist mittlerweile ein halbes Jahr vergangen, seitdem die Flut das Ahrtal getroffen hat. Doch noch immer werden Spenden, Hilfsgüter und praktische Hilfe benötigt.

Im Dezember 2021 entschieden Verbandsbürgermeister Maximilian Abstein und die drei Beigeordneten des Verbandsgemeinderates, da das gemeinsame Weihnachtsessen wegen Corona Pandemie ausfallen musste, dieses Geld ins Ahrtal zu spenden. Durch einen Kontakt der VG Monsheim geht die Spende von 2500 Euro an den Ort Marienthal.

Umfangreiche Informationen zu Spenden-Möglichkeiten befinden sich auf der offiziellen Homepage des Ahrtals: www.ahrtal.de . Hier sind die Konten der betroffenen Orte und Institutionen aufgelistet, sodass Sie Ihre Spenden ganz gezielt schicken können.

Logo