Im Impfzentrum Ingelheim ist auch nur Beratung möglich

Das Impfzentrum ist derzeit montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr geöffnet, die beste Beratungszeit ist täglich zwischen 10 und 13 Uhr.

Im Impfzentrum Ingelheim ist auch nur Beratung möglich

Die Ärztinnen und Ärzte im Impfzentrum stehen auch für eine ausführliche Impfberatung zur Verfügung.

Wer also ganz grundsätzliche Fragen zur Impfung, zu den Impfstoffen – auch dem neuen Impfstoff von Novavax – und zu eventuellen Nebenwirkungen hat, kann diese auch an das kompetente ärztliche Personal in der Konrad-Adenauer-Straße 51/5 richten – unabhängig davon, ob am Ende tatsächlich eine Impfung folgt:

„Wir hoffen, dass wir damit zweifelnden Personen etwas von ihrer Unsicherheit nehmen können“, sagte der Leiter des Impfzentrums, Mathias Hirsch, der aber versichert: „Wer sich nach der Beratung über das Gehörte noch einmal Gedanken machen möchte, wird selbstverständlich nicht zur Impfung genötigt.“

Das Impfzentrum ist derzeit montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr geöffnet, die beste Beratungszeit ist täglich zwischen 10 und 13 Uhr.

Logo