Stadt Oppenheim sucht FSJ Kraft ab 1. September

Die Stadt Oppenheim bietet auch 2022 jungen Menschen einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Rathaus mit Beginn zum 1. September mit der Dauer eines Jahres an.

Stadt Oppenheim sucht FSJ Kraft ab 1. September

„Sie wollen die Wartezeit zwischen Schule, Ausbildung und Studium sinnvoll überbrücken und interessieren sich für die vielfältigen Aufgaben einer Stadt? Dann kommen Sie in unser Rathaus-Team in der historischen Altstadt und engagieren Sie sich für das Gemeinwohl in unserer Stadt“, wendet sich Stadtbürgermeisterin Silke Rautenberg an potentielle Interessenten. Dabei bietet die Stadt, unter anderem, Einblicke in die Vielfalt kommunaler Aufgaben, das Kennenlernen der verschiedenen städtischen Einrichtungen und ihrer Berufsfelder, ein offenes motiviertes Team, praktische Erfahrungen in einem abwechslungsreichen, vielfältigen Arbeitsumfeld oder etwa Weiterbildung sowie Planung und Durchführung von eigenen Projekten.

Angesprochen fühlen sollen sich junge Menschen, die sich durch Interesse an sozialen Themen im kommunalen Bereich, Offenheit, Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit, Empathie und soziale Kompetenz.

Bei Interesse geht die aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen spätestens bis zum 15.6.2022 an die Stadt Oppenheim, Merianstraße 2, 55276 Oppenheim oder per E-Mail unter info@stadt-oppenheim.de.

Logo