Grußworte von Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und Ortsvorstehers Dr. Joachim Allmann zur Schwabsburger Kerb 2022

Endlich wieder Kerb!

Grußworte von Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und Ortsvorstehers Dr. Joachim Allmann zur Schwabsburger Kerb 2022

Sehr geehrte Schwabsburgerinnen und Schwabsburger,

liebe Freunde der Schwabsburger Kerb,

coronabedingt mussten Sie und wir zwei Jahre auf die Schwabsburger Kerb verzichten. Umso mehr freut es uns, dass wir endlich wieder gemeinsam mit Ihnen das Brauchtumsfest in diesem Jahr, in der Zeit vom 13. Mai bis 16. Mai, feiern dürfen.

Dies unter neuen Vorzeichen, nämlich mit der Festmeile in der Backhausstraße und dem Weedplatz als Veranstaltungsort. Herzstück ist einmal mehr die traditionelle Weinbergsrundfahrt der Freiwilligen Feuerwehr – Löschzug Schwabsburg - am Samstag, 14. Mai, um 16:00 Uhr, unter der Beteiligung des Musikzugs der freiwilligen Feuerwehr Eich.

Unter dem Motto „Schwabsburg hat was“ erfahren Sie von unserer Gästebegleiterin, Karin Kramer, bei einer Führung durch den Ort am Samstag und Sonntag, jeweils um 14.00 Uhr, alles Wissenswerte über die Staufergemeinde am Fuße des Schlossturms. Treffpunkt für die Führungen ist das Kinderkarussell am Weedplatz.

Am Kerbesonntag präsentiert sich ab 14.00 Uhr der Elternausschuss und der Förderverein der Kindertagesstätte „Schlosskinder“ mit einer Bastel- und „Aktionsecke“ sowie einer Cafeteria in der Backhausstraße. Ebenfalls in der Backhausstraße werden die Besucher ab 15:00 Uhr durch das Jugendorchester und die „Kidianos“ der katholischen Kirchenmusik St. Kilian e.V. musikalisch unterhalten.

Der Kerbemontag startet um 10.00 Uhr mit dem Frühschoppen und dem Leberknödelessen beim 1. FC Schwabsburg auf dem Sport- und Vereinsgelände im Ried. An diesem Tag laden Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und Ortsvorsteher Dr. Joachim Allmann um 17:00 Uhr zu Freikarten auf dem Kinderkarussell auf den Weedplatz ein.

Den Kerbeabschluss gestalten die KILIANOS am Montagabend um 19:30 Uhr mit einem Platzkonzert in der Backhausstraße.

Die Weinstände in der Backhausstraße und in der Hauptstraße 90 sind am Freitag, ab 17.00 Uhr, am Samstag ab 15.00 Uhr, am Sonntag ab 13.00 Uhr und am Montag ab 17.00 Uhr für Sie geöffnet. In dieser Zeit laden auch die Schausteller in die Backhausstraße und auf den Weedplatz ein.

Unsere Schausteller, Festwirte, Winzer, der Löschzug Schwabsburg, die Schwabsburger Kindertagesstätte, der 1. FC Schwabsburg und unsere Gästebegleiterin freuen sich, gemeinsam mit uns, an allen vier Festtagen auf Ihren Besuch der Schwabsburger Kerb.

Einen besonderen Dank richten wir an alle Verantwortlichen, die sich für die Ausrichtung der Schwabsburger Kerb engagieren und an alle Anwohner in unmittelbarer Nähe des Festgeschehens für Ihr Verständnis zur Durchführung dieser für den Ort so wichtigen Traditions- und Brauchtumsveranstaltung.

Allen Gästen und allen Schwabsburgern wünschen wir erlebnisreiche und unterhaltsame Festtage bei der Schwabsburger Kerb vom 10. bis zum 13. Mai am Fuße des Schlossturms.

Das Programm finden Sie auf der Webseite der Stadt Nierstein.

Ihr

Jochen Schmitt, Stadtbürgermeister

und Dr. Joachim Allmann, Ortsvorsteher von Schwabsburg

Logo