Betrunkener LKW-Fahrer in Bodenheim

Mit 1,79 Promille Laster gefahren.

Betrunkener LKW-Fahrer in Bodenheim

Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde die Polizei am 23.03.22, um 07:30 Uhr, auf einen betrunkenen LKW-Fahrer aufmerksam.

Der Zeuge habe gesehen, dass der LKW auf ein Firmengelände in der Langen Ruthe in Bodenheim gefahren sei und der Fahrer beim Be- und Entladen seines LKW geschwankt habe. Dieser sei augenscheinlich alkoholisiert.

Der LKW-Fahrer konnte vor Ort angetroffen werden. Es handelte sich um einen 53-jährigen LKW-Fahrer aus Litauen.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,79 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, eine Sicherheitsleistung erhoben und der Führerschein sicherstellt.

Logo