Erst tanzen, dann wandern – am 30. April „Tanz in den Mai“ und am 1. Mai „3-Türme-Wanderung“

Der Verkehrsverein Nierstein lädt wieder am 1. Mai zur Wanderung durch die idyllischen Weinberge rund um Nierstein ein.

Erst tanzen, dann wandern –  am 30. April  „Tanz in den Mai“ und am 1. Mai „3-Türme-Wanderung“

3-Türme-Wanderung am Sonntag, 1. Mai 2022

Der Weg führt vom Niersteiner Park aus auf einer gut markierten Wanderstrecke von insgesamt 14 km zu den drei Türmen Wartturm, Schlossturm und Trutzturm. Wer will, kann auch die etwa 17 km lange Strecke über den Brudersberg nehmen. Die Route ist geeignet für Jung und Alt, Groß und Klein, und mit geeignetem Schuhwerk geht es fast mühelos durch eine wunderschöne Kulturlandschaft. Da es kein schlechtes Wetter, sondern nur ungeeignete Kleidung gibt, findet die Wanderung bei jedem Wetter statt!

Foto: Hans Bürkle

Gestartet wird am 1. Mai zwischen 10 und 14 Uhr im Niersteiner Park oder auf dem Parkplatz am REWE-Markt. Dort gibt es die Startkarten und Wanderhinweise. An allen drei Türmen sowie an der Rote-Hang-Hütte, der Fockenberg-Hütte, am Marktplatz sowie entlang der Wanderstrecke gibt es Verpflegung sowie Toiletten. Der Verkehrsverein wird wieder von der Stadtverwaltung und von Sponsoren unterstützt. Zur Wanderung werden mehrere tausend Gäste aus nah und fern erwartet.

Startgeld:

Erwachsene erwerben das Wanderstartpaket für 5,00 Euro inklusive Weinglas und Wanderkarte. Mit den moderaten Teilnahmegebühren werden die Kosten für die Organisation und die Bewerbung der Veranstaltung beglichen.

Nutzen Sie das Wander-Gewinnspiel

Mit der Startkarte erhalten Sie einen Coupon, mit dem Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen können.

Als Preise locken u.a.

• Gutscheine für Weinbergsrundfahrten

• Karten für den Niersteiner Kultursommer

• Karten für die Weinprobe beim Winzerfest

• diverse Kinderpreise

• und vieles mehr

Der Coupon ist am Start bzw. am Ziel abzugeben. Die Niersteiner Weinkönigin wird als Glücksfee im Juni die Gewinner auslosen, die dann benachrichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme an der 3-Türme-Wanderung erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr nach den zum Veranstaltungstermin gültigen Corona-Bedingungen.

Logo