Dexheim/Dalheim: Bürgerbus Rhein-Selz braucht Unterstützung

Ehrenamtler gesucht.

Dexheim/Dalheim: Bürgerbus Rhein-Selz braucht Unterstützung

Der Bürgerbus Rhein-Selz bietet älteren und mobilitätseingeschränkten Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde die Möglichkeit, wieder am sozialen Leben teilzunehmen, z.B. durch Einkaufsfahrten, Fahrten zu Apotheken, Ärzten u.ä.

Dieser Service ist absolut kostenlos, weil sowohl Fahrerinnen und Fahrer als auch örtliche Telefonteams ehrenamtlich diesen Dienst verrichten.

Nun brauchen wir Unterstützung: Für die Gemeinden Dalheim und Dexheim suchen wir Ehrenamtler, die einmal pro Woche für 2 Stunden den Telefondienst (jeweils Dienstag 15-17 Uhr) übernehmen und die Anmeldungen von Fahrgästen entgegennehmen.

Ein Mobiltelefon wird zur Verfügung gestellt (Sie müssen im genannten Zeitraum also auch nicht zuhause das „Telefon bewachen“) und es wird lediglich ein PC mit Internetzugang benötigt. Wenn Sie uns bei diesem wertvollen Bürgerservice unterstützen möchten, erhalten Sie gerne weitere Informationen von

Volkmar Kröhl (vom Team Dexheim/Dalheim), Tel. 0151 22991246, Mail volkmar.kroehl@gmail.com

Robert Kunnen (Vorsitzender) , Tel. 06249 7964

Stefanie Kanter (Fahrdienstleitung), Tel. 06249 2891259

Logo