Nierstein tanzt wieder in den Mai - zur Musik der Band TSCHAU Johnny

Der "Tanz in den Mai" des Verkehrsverein Nierstein mit TSCHAU Johnny! findet nach zweijähriger Coronapause im Niersteiner Stadtpark statt.

Nierstein tanzt wieder in den Mai - zur Musik der Band TSCHAU Johnny

Am Samstag, 30. April 2022, wird im Niersteiner Stadtpark gefeiert. Die Niersteiner Coverband TSCHAU Johnny! wird ab 20.00 Uhr den Niersteiner Stadtpark rocken, bis der Mai kommt.

Die Band hat während der langen Zwangspause fleißig an ihrem Programm gearbeitet und dieses um bewährte Rock- und Pop-Klassiker erweitert. Das abwechslungsreiche Repertoire verfügt über ein breites Spektrum an Genres und Interpreten: Rock, Pop & Blues der 70er, 80er & 90er Jahre sowie moderne und aktuelle Hits, die nicht 1:1 gecovert, sondern mit eigenen Interpretationen verfeinert werden. TSCHAU Johnny! gelingt es dadurch immer wieder, das Publikum zu begeistern und alle Altersklassen zu erreichen.

Neben der Musik ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. An den Ständen der Weingüter Kopp Sternenfelser Hof und Friedrichshof sowie Imbiss Spreuer gibt es selbstverständlich Niersteiner Wein, alkoholfreie Getränke und leckere Speisen.

Genießen Sie das traumhafte Ambiente des weitläufigen Niersteiner Stadtparks.

Einlass ist ab 19.00 Uhr, Eingang Bildstockstraße 10 (Rathaus), durch den Bauhof.

Der Eintritt ist frei.

Logo