Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Bodenheim

PKW und Rad kollidieren.

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Bodenheim

Am Freitag, den 03.06.22, gegen 10:30 Uhr, kam es auf einem Feldweg in Bodenheim zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem Rennrad.

Der 23-jährige Rennradfahrer befuhr einen parallel zu Laubenheimer Straße verlaufenden Feldweg von Bodenheim in Richtung Laubenheim. Der 32-jährige Fahrer eines Opel Mokka befuhr zu gleicher Zeit einen weiteren Feldweg, um auf die Laubenheimer Straße einzufahren. An der Einmündung beider Feldwege übersah der Pkw-Fahrer den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Rennradfahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Der Rennradfahrer stürzte über die Motorhaube des Pkw. Hierbei erlitt er diverse Prellungen, sowie Schürfwunden. Am PKW entstand durch den Zusammenstoß ein Blechschaden im Bereich des vorderen rechten Kotflügels, sowie der Motorhaube. Der Rennradfahrer musste zwecks weitere Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Logo