Hilflose Person im Hafenbecken Oppenheim

Frau fiel in den Rhein.

Hilflose Person im Hafenbecken Oppenheim

Am Abend des 11.02.2022 kam es zu einem Unglücksfall am Hafenbecken in Oppenheim.

Eine 34-jährige Oppenheimerin fiel, aus bislang ungeklärter Ursache, ins Wasser und konnte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte an einem Boot festhalten. Stark unterkühlt wurde die Frau zu weiteren Versorgung in die Uniklinik nach Mainz gebracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand besteht keine Lebensgefahr mehr für die Verunglückte.

Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Durch Angehörige wurde im Nachgang mitgeteilt, das die Frau beim Versuch eine Plane über das familieneigene Boot zu spannen vermutlich in Wasser fiel.

Logo